Hygiene & Infektionsschutzmaßnahmen für Übernachtungsgäste

1. Jedes Zimmer bleibt mindestens eine Nacht – gut belüftet frei, bevor es wieder belegt wird. Alle abwaschbaren Flächen werden desinfiziert (Bad, Duschkopf, Handwaschbecken, etc.)

2. Wir tragen während wir Sie bedienen Mund und Nasenschutz.

3. Wir bitten erkältete Gäste nicht anzureisen und bieten eine kostenlose  Terminverschiebung bis Ende Oktober 2020

4. Gastraum ,für Frühstück und Abendessen bitte nur mit Mundschutz betreten, am Tisch kann dieser abgenommen werden.

5.  Beim Eintreten in unser Gasthaus bitte Desinfektioninfektionsmittel auf die Hände auftragen, welches vor der Tür auf dem weißen Stehtisch zur Verfügung steht .

6. Traditionsgemäß führen wir keine Speisekarte, wir kochen regionale Hunsrücker Küche ohne Zusatzstoffe, Vegetarisch bitte bei der schriftlichen Buchung anmelden.

7. Unangemeldete Übernachtungsgäste können nur mit Vorlage von gültigen Kontaktdaten in unserem Haus übernachten.

8. Bei Abreise bitte Fenster und Türen auflassen , die Zimmerschlüssel  bei Abreise bei uns in ein Schälchen legen, damit sie desinfiziert werden können.

9. Kartenzahlung ist in unserem Haus nicht möglich , Bargeld wird in ein Schälchen gelegt und überreicht.

10. Benutzen Sie bitte so wenig wie möglich die Gästetoiletten , die zum Gastraum gehören. Ihre Zimmertoilette ist nur für Sie bestimmt.        

Wir bitten um Verständnis für die Regelungen, jedoch sind Ihre und unsere Gesundheit unbezahlbar.

Wir arbeiten auf Sicherheit

Bleiben Sie gesund!

Petra und Jup