Willkommen!

Unser Haus liegt inmitten von Wäldern und Wiesen und an wunderbaren Wander- und Radwegen im Herzen des Nationalparks Hunsrück-Hochwald.
Wir bieten Ihnen den idealen Urlaubsort für Naturfreunde, Reiter, Motorradfahrer, Wanderer und Radfahrer.

Die Alte Mühle in Börfink ist seit fast 150 Jahren im Besitz unserer Familie und ist unserer ganzer Stolz. Teile des alten Hauses stehen unter Denkmalschutz. Mit viel Liebe zum Detail arbeiten wir permanent daran, dass uns das Haus noch lange erhalten bleibt.
Auch wenn das alte Mühlrad sich nicht mehr dreht, so bleibt der Charme der einstigen Getreidemühle mit ihrem Ambiente unverkennbar!

Hier können Sie und Ihre Seele wieder zueinander finden.

Übernachten im Nationalpark Hunsrück-Hochwald

Unsere Doppelzimmer und Ferienwohnung sind zweckmäßig als Wanderzimmer eingerichtet. Beginnen Sie den Tag mit einem leckeren Frühstück!

Rund um unser Haus darf gezeltet werden.

Gaststub´

Weg von genormten Portionen und Einheitsküche! In der Alten Mühle zu Börfink wird die Hausmannskost großgeschrieben. Essen wir bei Großmuttern mit Gerichten aus der hiesigen Küche.
Liebevoll zubereitet vom Chef selbst.
Wir kochen nicht nur leckere Hausmannskost, sondern lassen uns für Gruppen ab 10 Personen  mit Voranmeldung gerne was einfallen, damit Sie so richtig verwöhnt werden.
Durchreisende und Tageswanderer können ebenfalls ein Wandergericht bei uns zu sich nehmen.